Sich einen Tag vegan ernähren?? – Das schafft ja jeder! Einen Tag, zwei Tage, vielleicht sogar einen dritten…? Aber dann wird es doch sicherlich ganz schnell einseitig mit der Ernährung? Genau deshalb mache ich dieses Food Diary, um dir zu zeigen wie abwechslungsreich und lecker eine vegane Ernährung sein kann! – Keine Sorge, wenn du eine sachlich, kritische Meinung zu dem Thema hast, ist diese hier genauso willkommen wie eine vegan freundliche Einstellung.-

Also: Bevor du dir mein heutiges Food Diary anguckst, schreib mir noch jetzt einen Kommentar dazu, wie du vegane Ernährung findest.
Im folgenden nun meine beiden, bisherigen Food Diaries zu veganer Ernährung.

Food Diary: day 1 – vegan:

IMG_1443Frühstück bei meinen Eltern:

  • Brötchen mit 
  • Currychini Aufstrich von Zwergenwiese und
  • Cocktailtomaten

 

 

IMG_1403

Mittagessen: 

  • Vollkornnudeln mit Tomatensoße 
  • Tofu mit veganen Streukäse überbacken
  • Basilikum von der Fensterbank

 

IMG_1444

Low Carb Abendbrot

nach dem Sport:

  • angebratene Tofuwürstchen mit
  • chilli Tomatensoße und Sojahack

 

 

IMG_1519

 

abendlicher Snack:

  • Oliven

 

 

 

 

Und?! Wie gefällt dir mein heutiges Essen?? – Nicht vergessen: Eine sachliche Kritik ist ebenso erwünscht, wie eine veganfreundliche Stimme.